Mittwoch, 17. August 2016

Eine Gemüsefritta und ein Frühstück in Wien

Der Sommer in Wien hat auch einen Vorteil. Man bekommt auch in gut besuchten Bezirken und Grätzln einen Parkplatz. Diese Gelegenheit haben wir genutzt und haben uns ein gutes Frühstück gegönnt. Dabei sind wir in das tiefste Innere des Wiener neunten Bezirkes vorgedrungen. Ins Café Lichtenstein42. 

Sonntag, 7. August 2016

Zucchini, Zucchini und nochmals Zucchini - eine Zucchine-Ripiene

Die erste Augustwoche ist die Zeit, wo der geplagte Wiener aufs Land oder in der Urlaub flüchtet. Bei uns war dies genau so. Die sommerliche Idylle des Städters findet im August seinen Höhepunkt am Lande. Da wir wie jedes Jahr den gesamten hinteren Teil des Garten sehr motiviert im Frühling mit allerhand Gemüse besetzten, haben wir nun einige Ernteergebnisse. Es gibt die Tonnen an Zucchini.