Sonntag, 30. März 2014

Ein Bärlauchmeer - mit Wanderung auf den Anninger. Alles Pasta!

Dieses Jahr bin ich auf den Bärlauch gekommen. Wenn man ehrlich ist, muss man auch sagen, dass er einer der schmackhaftesten Frühlingsboten ist. So auch dieses Wochenende. Bessere Hälfte hatte Geburtstag und wir starteten mit einem Spaziergang in aller Herrgotts Früh auf den Anninger.

Samstag, 29. März 2014

Selbstgemacht: Erdbeerjoghurt

Die Sonne scheint, der Frühling kommt. Auf den Märkten bekommt man immer mehr Früchte feilgeboten. Mich lachten gestern Erdbeeren an. Sie sind zwar noch nicht aus den heimischen österreichischen Böden, doch haben sie mich sehr angelacht. Nun ging es ans experimentieren. Selbstgemachtes Erdbeerjoghurt stand am Plan.

Donnerstag, 27. März 2014

Restaurantkritik: Goldene Zeiten - Nespresso Gourmet Weeks

Die Nespresso Gourmet-Weeks sind wieder voll angelaufen. Hier bekommt man Spitzengastronomie zu vernünftigen Preisen. Dies haben wir genutzt und dem asiatischen Restaurant "Goldene Zeiten" einen Besuch abgestattet.

Donnerstag, 20. März 2014

Schokolademuffin für kranke Seelen

Leider kommt es immer öfter vor,  dass man sich schon die ganze Woche auf das Wochenende freut, um bei schönen Sonnenschein durch die Wälder des Wienerwalds zu streichen und die Natur zu genießen. Doch, wie es das Schicksal so möchte, werden wir zumeist am Wochenende krank. Dieses Mal hat es die bessere Hälfte erwischt, der leiden vor sich hin litt und nach einem süßen "Leckerli" verlangte. Ich packte die Gelegenheit am Schopf und versuchte mich mit Schokolademuffins.

Samstag, 15. März 2014

Das beste Bärlauch-Pesto der Welt

Das Wien an der Donau liegt, wissen die meisten. Was jedoch nur in wenigen Tourismusguides beschrieben steht, ist dass um Wien herum eine der größten städtischen Naturschutzgebiete liegt; der Wienerwald.

Freitag, 7. März 2014

Die schnelle Zucchinisuppe, oder die andere Form der Restlverwertung

Ein Problem, das sich bei uns häufiger stellt. Zu viel eingekauft. So ist es mir mit den Zucchinis gegangen. Dabei ist mir ein altes Rezept wieder eingefallen, dass sehr einfach ist und total lecker schmeckt.