Samstag, 1. Februar 2014

Restaurantkritik: Good morning Vietnam

Als bekennende Asienliebhaberin bin ich immer versucht neue Lokale zu finden, die einen möglichst authentischen Flair und eine originelle Küche verbreiten. Leider ist dies in Wien nicht immer so einfach, denn hier findet man zumeist das typische "süß-sauer-Gemisch", was als einheitliche Sauce über so manches geschüttet wird.


Eine Überraschung bringt da das Restaurant "Good-Morning-Vietnam" - ehemals Hanoi-Express, im 9. Wiener Gemeindebezirk. Die Speisen überzeugen von außerordentlicher Qualität. Fast jedes Menü kann auch in Bioqualität geordert werden. Die Weinkarte ist für ein asiatisches Restaurant sehr gut und ausgewählt, so manches österreichisches Lokal kann hier nicht mithalten.

Das absolute High-Light sind die NEM-Rollen, die es in mehreren Geschmacksrichtungen gibt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als gerecht.

Good Morning Vietnam
Sechsschimmelgasse 16
A-1090 Vienna, Austria
Tel: +43 -1- 307 31 61
http://www.goodmorningvietnam.at/das-lokal/

Alle Rechte vorbehalten. Weitere Infos zu etwaigen Bildrechten.



Schwimmender Kuchen

Keine Kommentare:

Kommentar posten